Svenja's Rassemeerschweinchen

 

 
 
Um erst einmal die Frage zu klären, was Schimmel und Dalmatiner Meerschweinchen überhaupt
sind, hier erst einmal eine kurze Beschreibung: Dalmatiner Meerschweinchen haben im Idealfall
einen dunklen Kopf (schwarz, rot, schoko etc.) mit einer weißen Blässe. Die Füße sollten ebenfalls

dunkel gefärbt sein. Der Körper ist weiß und hat möglichst gleichmäßig verteilte und gleichgroße

Flecken oder auch Punkte. Das Schimmel Meerschweinchen ist in den Grundzügen gleich, nur das

diese keine weiße Blesse haben. Der Körper ist ebenfalls weiß, besitzt aber keine Punkte, 
sondern gleichmäßig verteilte farbige Haare, so dass der Körper halt wie geschimmelt aussieht.
Die Schimmel und Dalmatiner Zeichnung ist auf jede Rasse übertragbar.
Wenn ich Fotos bekommen kann, setze ich diese natürlich hier mit rein. Wenn jemand Fotos von
Schimmel und/oder Dalmatiner Meerschweinchen hat und mir hierfür zur Verfügung stellen
möchte; schickt mir! Bin für jedes Foto dankbar!
 
 
So, nun zu den "Besonderheiten". Die Schimmel und Dalmatiner Zeichnung wird durch das Gen
"Rs" hervorgerufen. Dieses Gen ist dominant gegenüber dem Nicht-Schimmel-Gen "rs". So weit
so gut. Nun muss man aber beachten, dass die Verdopplung des Gen's "Rs" letal, also tödlich
wirkt. Das heißt, dass jedes lebende und GESUNDE Meerschweinchen mit dieser Zeichnung
spalterbig ist und den Gencode "Rsrs" besitzt. Reinerbige Schimmel Meerschweinchen sind weiß
und werden gleich tot geboren oder kommen mit Behinderungen auf die Welt, an denen sie dann
sterben würden. DESWEGEN: Schimmel und Dalmatiner Meerschweinchen nur mit entsprechend
einfarbigen (Ausnahme Buntschimmel, wo man Schildpatt, Brindle nehmen würde) Tieren
verpaaren. Keine Scheckungs- oder Himalayatiere, da man bei ihnen nicht erkennen kann, ob sie
schlechte Schimmel sind! Die einfarbigen Tiere aus einer Schimmel/Dalmatiner x einfarbig
Verpaarung sind keine Schimmelträger und man kann diese ohne Bedenken wieder in die
Schimmel/Dalmatinerzucht nehmen. Aber: hat ein Schweinchen einzelne weiße Haare, lieber als
schlechten Schimmel/Dalmatiner ansehen.
Bei einer Schimmel/Dalmatiner x einfarbig Verpaarung werden im Schnitt zu Hälfte gezeichnete
und zur anderen Hälfte einfarbige Tiere geboren.
 
So und nun noch mal alles wichtige Zusammengefasst:
- Das Schimmel/Dalmatinergen ist dominant
- Es gibt keine Schimmel/Dalmatiner Träger
- Immer mit einfarbigen, also keine Weißschecken/Himalaya verpaaren
- Keine Dalmatiner/Schimmel miteinander oder untereinander verpaaren
- Jungtiere mit weißen Haaren lieber als "schlechte" Schimmel/Dalmatiner ansehen
 
So, ich hoffe dass ich alles wichtige erwähnt habe und dies auch korrekt ist.