Svenja's Rassemeerschweinchen

 

 

     
   
  Hier gelangt ihr zu einer extra Seite mit Schweinchen in ihrem neuen Zuhause.  
     
     
  In der Galerie sind all meine Meerquieker  in verschiedenen Situationen zu sehen. Zum  
  Beispiel draußen im Auslauf, beim Füttern usw... Viel Spaß ;-)  
     
     
 
   Auch ein Meerschwein hat nichts gegen ein  Schon allein deswegen, weil man sich ja so
   kuscheliges Bett...  toll zum Schlafen hinhauen kann...
       
 
 
      Der Herr Gino vor seinem Haus...   Soo wann gibts endlich was zu essen??  
       
    
 Der Rocky in seinem Heim...     Ach ja, so lässt es sich leben...
     
 
 Elmira sicher im Haus, aber alles im Blick...     Anissa mal wieder am futtern... Aber immer
 Dann kann man sich auch mal hängen lassen...     mit einem kritischen Blick in die Umgebung...
     
 
  Typisch Sammy... Immer großes Interesse an     Klein Lagiana im Stamm. Beliebter
  den anderen Schweinen, egal ob Bock oder Sau,     Aufenthaltsort.
  aber besonders für seinen Halbbruder Gino...    
  Sollte einen das nachdenklich stimmen?!? ;-))    
     
 
  Der Enriko mit dem unwiderstehlichem Lächeln..     "Klein" Teddy... Diese Fältchen sind doch
      irgendwie witzig... :D
     
 
  Kimbaly im jungen Alter... Richtig knuddelig oder?     Rambo, das Fellmonster... Ist schon imposant ne?
     
 
  Madame Tux (Harlekin Girl) mal wieder am     Ivory beim genüsslichen grasen...
  chillen...    
     
 
          Die kleine Goldnase im saftigen Gras...      ...und hier von Oben. Tolle Löckchen oder? :-)
     
 
  Harlekin Girl am träumen... Selten aber das     Und hier mal ohne Deckung... Noch seltener...
  gibt's auch...     Irgendwie steht sie da wie bestellt und nicht
      abgeholt.... :D
     
 
  Naaa, gibt's jetzt was zu essen??     Auch Enriko meist immer vorne... Man könnt ja
      was verpassen...
     
 
  Bloß nicht den Überblick verlieren... Gute     Erwischt!! Sammy beim Heustibitzen... Also nee...
  Tarnfarbe nech??    
     
 
  Gehört auch zu denen, die immer an erster Stelle     Enriko draußen an der frischen Luft... Was es da
  sein müssen..     wohl wieder zu gucken gibt?? Doch nicht etwa
      die Mädels?? *gg*
     
 
  Sammy auf Erkundungstour im noch nicht fertig     Damals als Flaschenkind war Sammy überall mit
  gepacktem Auto am Tag der Heimreise. 5     dabei. Hat sich bis heute nicht wirklich viel dran
  Wochen Ferien bei Tante und Cousine     geändert... Das erste Meerschwein, welches
  (RMS-Zucht "von den Auricher Quickern") sind     Computerkenntnisse besitzt... :D
 vorbei. Erkundet und auf Fressbarkeit geprüft    
  wurde alles. Unter anderem Fahrradreifen...    
  Wenn's denn schmeckt...    
     
 
  Er ist wirklich IMMER vorne... Na ja man muss ja     Das Elmiralein draußen im Gras. Schützender 
  seinem Halbbruder Gino "Guten Tag" sagen...     Unterschlupf immer in der Nähe. Denn Schwein
  Sprichwörtliche Geschwisterliebe. Auch wenn sie     weiß ja nie...
  nur Halbgeschwister sind. Deswegen Liebe    
  vielleicht umso größer?? Wer weiß... hehe    
     
 
  Ein leicht angespannter Gesichtsausdruck...     Gino... Na, was gibt's neues?
                                                                   Grund -->    
  Rambo hat echt gegen alle männlichen Schweine    
  etwas. Einzige Ausnahme: Babyeber... Aber auf    
  Babys fährt er allgemein ziemlich ab. Bald mehr    
  als auf das weibliche Geschlecht. Hmmm... Weiß    
  ich da etwa was nicht??? ;-)    
     
 
 Der kleine Pascha Capricio. Man beachte den Fuß...     Sammy mal wieder oben bei mir im Zimmer.
      Neben den Hausaufgaben... *ggg*
     
 
  Das "Riesenbaby" aufm Arm...     Totale Nahaufnahme... Olles Plüschgesicht...
     
 
  Mein über alles geliebter Capricio... Er fehlt mir      Und hier nun der "Ersatz". Ganz gut
  noch heute... Ich werde ihn nie vergessen... Es     getroffen. ;-) Er nimmt wirklich sehr gut seinen 
  schmerzt noch heute... :'((     Platz ein, aber ganz ersetzen kann er ihn nicht.
      Er ist halt eine ganz andere Persönlichkeit.
      Ebenfalls nicht ersetzbar ;-)
     
          

Lari und Lagiana; inzwischen schon alte Omas..

 

Flummi mal wieder am gucken. Wie Papa..

     
 

Erwischt!!! Irgendwie muss man ja zu de Mädels

 

Tequila im Haus. Erst mal gucken, ob die Luft rein

 kommen...   ist.
     
 
Hmmm... Das schmeckt. Gurke ist doch das Beste..   ... und hier ein Fuß. So was muss auch mal sein ;D
     
 
Die beiden Jungens.. Wie vermutet, hütet Unario   Sind sie nicht ein hübsches Paar?
gut.. hehe    
     
 
Selbst die kleinen fressen schon aus der Hand...   Jam jam, das schmeckt. Der größte Ansturm ist
Die Zähne sind einfach der Hit.. :D   glücklicherweise schon vorbei ;-)
     
         
Zuleika aufgeplüscht - Ich finde sie hat den   Hier sieht man doch die Ähnlichkeit zu seiner
Spitznamen "Fluffi" zurecht ;-)   Halbschwester Tequila
     
 
Ein zweites Foto von Tequila unter der Brücke   ... sie gesehen hat, dass ich etwas in der Hand  
war absolut nicht möglich, weil...   habe (Kamera) und es ja was schönes für sie
    hätte sein können. Also gleich bettelnd die Wand
    hochstellen. Einfach der Hit dieses Schwein.
 
          
     
 
    Das nenn ich mal Bauchlocken...
     
       
Sie liebt diese Kuschelsachen...    
     
      
Der wahre BIG-BOSS ist gefunden :-D  Eigentlich war das Sofa für Flummi bestimmt, aber ihm ist das glaube ich zu klein...   ... so schnell irrt man sich. Nun hab ich auch Flummi im Sofa erwischt. Er hat da drin richtig geschlafen...
     
 
... und die Seele baumeln lassen. Aber der Hauptnutzer ist doch meine Simply.

Hier noch einmal eine Mini-Kurzgeschichte:

Ich hatte ein paar Schweinchen auf dem Tisch, um ein wenig zu vergleichen und noch "rest-zu-bearbeiten" für die Ausstellung. Unter andren auch Glenmorangie, gennant Miniplüsch.  
   
        
Irgendwann wurd ihr das zu blöd und sie ging auf Wanderschaft und erkundete die ganzen Utensilien. Dann entdeckte sie die Apfelschale und sprang rein...  
... nach einer kurzen Bedenkzeit meinte sie, man kann die Äpfel ja auch mal probieren, wenn die da schon so rumliegen und sich eh keiner mit ihr beschäftigt...
 
     
 
... nach dem sie scheinbar satt war oder die Äpfel nicht so nach ihrem Geschmack waren, legte sie sich in die Apfelschale, aber sonderlich bequem sieht das ja noch nicht aus...  
... irgendwann guckte sie mich dann fragend an, ich räumte die Äpfel ein wenig zur Seite und sie legte sich richtig in die Schale. Na dann, schöne Träume..  
   

Ursprünglich stand die Schale in der Sonne. Für die Fotos hatte ich die Schalousie runtergelassen. Hatte die Schale dann in die andere Fensterecke geschoben, weil ich dachte, es ist ihr vielleicht zu warm. Aber sie hoppste raus und legte sich wieder in die Ecke, wo die Sonne war. Ich schob ihre Schale dann wieder in die Ecke und sie legte sich wieder rein. Irgendwie gefiel ihr die Ecke mit der Schale...

 

 
 
    Und zu guter Letzt zwei unserer ersten Meerschweinchen. Damit fing  
    alles an... ;-)  

 

Die Galerie ist nie wirklich Fertig. Gute Schnappschüsse kommen immer mal wieder hinzu.